Startseite  Suche |  Mein Konto |  Mein Warenkorb |  Zur Kasse 
AGB |  Impressum |  Widerrufsrecht |  Versandkosten 
Suche
 
Hersteller
Neue Produkte  Zeige mehr
l`Anodine 2014 Bruno Duchene Collioure 1,5 l
l`Anodine 2014 Bruno Duchene Collioure 1,5 l
103,00 €
Angebote  Zeige mehr
Service

Wählen Sie unseren Service
+49 (0) 511-45960900

oder schreiben Sie an

order@alleswein.com

Winzer Informationen
Öffnungszeiten

Unser Geschäft

Öffnungszeiten Sommerferien 2016
Donnerstag & Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
und jederzeit nach persönlicher Terminabspache

Der Online Shop ist rund um die Uhr geöffnet

 
Logo 'PayPal empfohlen'
Domaine de l´Horizon

Domaine de l’Horizon, Calce, Roussillon/Frankreich

Kultwein bleibt Kultwein. (Manfred Klimek, damals aka Cpt. Cork)

Gegründet wurde unser Weingut 2006 von Thomas Teibert, beratender Önologe und Fasshändler mit Wohnsitz in Calce. Im Februar 2006 stellte uns Thomas das Projekt "Horizon" vor. Wir stiegen sofort als Teilhaber ein und erfüllten uns so den großen Traum vom eigenen Weingut an einem der schönsten Flecken dieser Erde.

Unser Gut arbeitet biodynamisch, im Respekt und im Einklang mit der Natur. Die einmalige Bodenvielfalt, die klimatischen Verhältnisse sowie die uralten autochthonen Rebsorten bieten ideale Voraussetzungen für feine, lang lagerfähige Weine. Verkosten Sie selbst und genießen Sie unsere großartigen Gewächse.

-  Calce: 16 Kilometer vom Meer entfernt.

-  320 Hektar Weinberge auf 110 Metern ü.N.N.

-  Schwarz- und Blauschiefer, Kreide, Kalk sowie Löss- und Mergelböden sorgen für eine einmalige Vielfalt

-  50-100 Jahre alte Rebanlagen

-  Selbstredend wird biodynamisch gearbeitet

-  Spontane Vergärung

-  Der Rose der Domaine ist einer der besten Rosés des Landes.

 

Mar i Muntanya Rouge 2014 Domaine de l´Horizon ( Der neue Rote der Domaine)

Der Mar i Muntanya ist das wunderbare Ergebnis unserer neuen 3,5 Hektar Weinberge die wir letztes Jahr in Caudiès gekauft haben. Caudiès liegt in der Fenouilièdes, 38 km hinter Calce in den Pyrenäen auf gut 350 Metern Höhe. Die Weinberge befinden sich in Umstellung auf Biodynamie die in drei Jahren abgeschlossen sein wird. 

Der Mare i Muntanya ist eine Cuvée aus überwiegend Syrah mit einem Quäntchen  Grenache aus Caudiès und Fenouillet. Er wurde überwiegend im Stahl mit einer Prise gebrauchtem Holz ausgebaut. Der Wein ist ein hedonistischer Alleskönner. Er hat eine super saftige Frucht und im Mund eine feine, griffige Textur dank fünf Tagen Standzeit auf der Maische.  Unkompliziert im besten Sinne, weder intellektuell noch banal: Spaß im Glas ist die Devise.

Er begleitet die Brotzeit, das Grillfleisch, Pizza und Pasta oder schlicht den Feierabend. Leicht gekühlt mit nur 12% alc. bietet er reuelosen Trinkspaß für jeden Tag.

Preis Fl inkl MwSt. 11,90 €  15,87 per Liter

Über den 2014 Mar i Muntanya, by Domaine de l’Horizon

schreibt ....

Berg und Meer, so der katalanische Titel des neuen Weines aus dem Hause Domaine de l’Horizon. Ein Projekt, denn der Wein firmiert nicht unter Namen der Domaine. Diese sitzt nämlich in Calce und verfügt über ganz außerordentliche Böden und alte Rebanlagen. Leider bringen diese nur minimale Erträge von 12-17 Hektoliter pro Hektar in die Fässer. Das ist zuwenig für ein Projekt, das sich um das Thema Austrinken dreht. Der Mar i Muntanya stammt daher von neuen 3,5 Hektar Rebland, die letztes Jahr gekauft wurden. Dies befindet sich im Moment noch in der Umstellung auf biodynamische Bewirtschaftung. Man hat sich vergrößert, um auch im Einstiegssegment ein gutes Getränk anbieten zu können. Daher ging man etwas ins Hinterland, wo die Reben schlicht und einfach mehr Ertrag liefern, um einen Einstiegswein herstellen zu können. Die Reben stehen in Caudiès in der Fenouilièdes, 38 km hinter Calce in den Pyrenäen auf gut 350 Metern Höhe. Der Mare i Muntanya ist eine Cuvée aus überwiegend Syrah mit einem Quäntchen Grenache aus Caudiès und Fenouillet. In der Nase hat er neben seiner super-sexy Frucht typische Noten des Südens. Er wurde überwiegend im Stahl mit einer Prise gebrauchtem Holz ausgebaut und ist ein hedonistischer Alleskönner. Er ist saftig-schlotzig und hat eine feine, griffige Textur dank fünf Tagen Standzeit auf der Maische. Unkompliziert im besten Sinne, weder intellektuell noch banal: Spaß im Glas ist die Devise. Und das ist auch der Grund des Projektes: Austrinken. Denn obwohl der Wein bestimmt ein zwei Jährchen liegen könnte ist das die die Intention Teiberts. Und das hat er geschafft, denn der Wein läuft leicht gekühlt mit nur 12% alc. widerstandslos die Kehle hinunter. Er begleitet Essen genau so gut wie den Feierabend, die Nichtigkeit oder den Staatsempfang. Oder eine Scheibe krosses Baguette mit etwas Wildpaté. Und wenn nach dem Baguette noch Wein über ist? Ganz einfach: Austrinken!

Gemalt hat das Etikett übrigens Emma, die Tochter Thomas Teiberts.

Versatiler Alleskönner. Viel Wein für wenig Piepen. 4 von 5 Punkten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Weiter 
Mein Konto
Meine Bestellungen
Meine Rechnungen
Unsere Winzer

 

ALLES-WEIN
Potsdamer Str.1 30916 Isernhagen- AltwarmbüchenBesuchen Sie Alleswein.com auf Facebook!

   
   
Kontaktformular
   

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de